NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - Logo
SUCHE
Suchergebnis anzeigen!
RESSORTS
SERVICE
Unabhängige Nachrichten, Berichte & Meinungen
Aktueller Online-Flyer vom 21. Oktober 2020  

zurück  
Druckversion

Lokales
Der 1. August 2020 in Aachen
"Aachener für eine menschliche Zukunft"
Von Ansgar Klein

Viele Aachener waren am 1. August 2020, dem "Tag der Freiheit", in Berlin! Für die daheim Gebliebenen hatten die „Aachener für eine menschliche Zukunft“ ein anspruchsvolles Programm auf dem Willy-Brandt-Platz zu bieten: Zwei Redner, die durch Ihre publizistische Tätigkeit sich einen Namen gemacht haben: Dr. Werner Rügemer und Ullrich Mies. Dr. Werner Rügemer, Autor zahlreicher gesellschaftskritischer Bücher – sein letztes Werk: "Die Kapitalisten des 21. Jahrhunderts" - sprach zum Thema: "Covid-19 – Korrumpierte Wissenschaft", Ullrich Mies, der mehrere Bücher zum Thema "Tiefer Staat" herausgegeben hat, nahm in seinem Redebeitrag "Katastrophenkapitalismus und die 4. industrielle Revolution" kein Blatt vor den Mund. Der Initiator der Aachener Proteste gegen die Einschränkungen unserer Grundrechte, Dr. Ansgar Klein, widmete sich in seinem Redebeitrag dem drohenden Impfzwang. Musikalisch begleitet wurde die Kundgebung von dem Gitarristen Roland Hennig und dem "Chor" der Aachener "Montagsspaziergänge für unserer Grundrechte", die u.a. das Spottlied "Geh’n Sie nach Hause Minister Spahn" sangen und zum Schluss mit allen Teilnehmern gemeinsam: "Die Gedanken sind frei". Die muntere Moderation besorgte Jochen Leuchter, der zu Beginn betonte, dass die "Aachener für eine menschliche Zukunft" sich nicht „Links“ und nicht „Rechts“ einordnen lassen, sondern unabhängig für eine offene Diskussion von Problemen stehen, die uns in Gegenwart und Zukunft beschäftigen.

Die Videodokumentation der gesamten Kundgebung stellt "Aachen-Doku" hier zur Verfügung:




Siehe auch:

Fotogalerie
Großdemonstration "Das Ende der Pandemie - Der Tag der Freiheit" für die Beendigung des Corona-Notstandsregimes, Berlin, 1. August 2020
Hunderttausendfach gegen den Tiefen Staat
Von Anneliese Fikentscher und Andreas Neumann
NRhZ 751 vom 12.08.2020
http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=26945

Filmclip
Was Berlins Innensenator Geisel am 1.8.2020 sich anmaßte zu durchkreuzen
Die Heiligsprechung von Drosten, Spahn, Merkel und der Antifa
Von Alant Jost
NRhZ 751 vom 12.08.2020
http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=26960

Das Regime will die zweite Welle
Hunderttausende in Berlin
Von Ulrich Gellermann
NRhZ 751 vom 12.08.2020
http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=26956

Das Bedeutungsfeld der Bezeichnung des Virus SARS-CoV-2
"Corona" und die Kanzlerkrönung
Von Rudolph Bauer
NRhZ 751 vom 12.08.2020
http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=26966

Widersprüchliche Stimmen aus den USA zum "Tag der Freiheit" in Berlin
Proteste gegen die Tyrannei
Von Wolfgang Effenberger
NRhZ 751 vom 12.08.2020
http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=26967

ARTIKELÜBERSICHT Corona-Manöver
Allen Spins und Hintergründen nachspüren
Von NRhZ-AutorInnen
http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=26721

Online-Flyer Nr. 751  vom 12.08.2020

Druckversion     



Startseite           nach oben

KÖLNER KLAGEMAUER


Für Frieden und Völkerverständigung
FILMCLIP


negro spiritual for JULIAN ASSANGE
Von Arbeiterfotografie
FOTOGALERIE


Schluss mit der PLANdemie der Angst
Von Arbeiterfotografie