NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - Logo
SUCHE
Suchergebnis anzeigen!
RESSORTS
SERVICE
Unabhängige Nachrichten, Berichte & Meinungen
Aktueller Online-Flyer vom 22. Oktober 2019  

zurück  
Druckversion

Kultur und Wissen
Die Karikatur der Woche
Waldgipfel
Von Kostas Koufogiorgos

In dieser Woche geht es um einen so genannten Waldgipfel. Wo? In Berlin. Wann? An einem Tag im September. Was geschah dort? Eine so genannte Bundeswaldministerin hat ein "11-Punkte-Eckpunktepapier" vorgestellt. Und um was ging es dabei? Natürlich, um den Klimawandel. Der darf heutzutage nicht fehlen. Der habe den deutschen Wald weitaus schneller getroffen als erwartet. Das Waldsterben sei dramatisch. Rund 150.000 Hektar Schadfläche müsse neu aufgebaut, der gesamte Wald besser an den Klimawandel angepasst werden. Nach der Eckpunkte-Vorstellung wurde der Gipfel dreigeteilt. So ist es einer Pressemitteilung des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft zu entnehmen. Panel 1 stand unter dem Motto "Aktuellen Wald stärken - Baumarten für den Wald der Zukunft finden", Panel 2 trug den Titel "Umsetzung der Fördermaßnahmen - wie kommt das Geld in die Fläche?" und in Panel 3 ging es um das Thema "Wir brauchen Holz! Perspektiven und Leitplanken für die Holzverwendung". Eine nette Formulierung: "Leitplanken für die Holzverwendung". Da hat sich jemand etwas Schönes ausgedacht.


Waldgipfel (Karikatur: Kostas Koufogiorgos)

In der NRhZ-Ausgabe Nr. 70 begann die Serie "Kostarikaturen" unseres griechischen Cartoonisten Kostas Koufogiorgos – Zeichnungen, mit denen er zu aktuellen politischen und sozialen Themen seinen ganz persönlichen Kommentar abgibt. 2010 konnte man Kostas Cartoons zusammen mit denen anderer KarikaturistInnen in einer Ausstellungsserie des Bundesverbandes Deutscher Zeitungsverleger u.a. in Berlin und im Haus der Geschichte der BRD in Bonn sehen. Und am 27.1.2012 kam er aus Berlin zurück, wohin ihn der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger für ein paar Tage eingeladen hatte - nominiert für die beste politische Karikatur. Leider hat er diesen Preis dann aber doch nicht erhalten.

Dafür erhielt er am 30. März 2012 eine Auszeichnung der Stifter des "Deutschen Preises für die politische Karikatur - Mit spitzer Feder“, der Akademie für Kommunikation Baden-Württemberg für eine NRhZ-Karikatur aus dem Jahr 2011. Und am 3.5.2016, am Tag der Pressefreiheit, wurde eine seiner Karikaturen vom Bayerischen Journalisten Verband (BJV) ausgezeichnet.


Karikatur der Vorwoche:
http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=26230

Online-Flyer Nr. 721  vom 02.10.2019

Druckversion     



Startseite           nach oben

KOSTARIKATUREN


Von Kostas Koufogiorgos
FILMCLIP


Johanna Arndt: Gefängsnisbriefe
Von Arbeiterfotografie
FOTOGALERIE


#Candles4Assange
Von Ingrid Koschmieder