NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - Logo
SUCHE
Suchergebnis anzeigen!
RESSORTS
SERVICE
Unabhängige Nachrichten, Berichte & Meinungen
Aktueller Online-Flyer vom 23. Oktober 2017  

zurück  
Druckversion

Fotogalerien
Am 1. Mai 2017 mit SCHULZ in Aachen
Kann ein trojanisches Pferd Schaum schlagen?
Von Anneliese Fikentscher und Andreas Neumann

Wenn ein SCHULZ spricht, dann hört sich das so an: „Wir stehen in einer ungebrochenen Tradition der Gerechtigkeit und des Kampfes für die Gerechtigkeit und für die Freiheit. Unsere starken Gewerkschaften machen auch unser Land stark. Ja, wir sind viele, wir sind eins.“ Diese Worte stehen am Beginn einer Rede, die ein SCHULZ am 1. Mai 2017 bei der Kundgebung des DGB vor dem Rathaus in Aachen hält. Diese Worte sind rekordverdächtig. Es stellt sich nicht nur die Frage: kann ein trojanisches Pferd Schaum schlagen? Oder muss vielmehr gefragt werden: wie viel Schaum kann ein trojanisches Pferd in einer Zahl von Wörtern unterbringen? Oder anders formuliert: Lässt sich die Schaumdichte noch steigern?


Was ist ein SCHULZ? Ein SCHULZ sagt am 1. Mai: „Wir stehen in einer ungebrochenen Tradition der Gerechtigkeit...“ (alle Fotos: arbeiterfotografie.com)


Die Aachener DKP gibt mit Kurt Tucholsky die Antwort auf die Frage, was SPD und soziale Gerechtigkeit miteinander zu tun haben: „Wir schlagen Schaum. Wir seifen ein. Wir waschen unsere Hände wieder rein!“


Was ist ein SCHULZ?


„Nein zur NATO – Nein zur EU-Armee – Nein zum Krieg – Nein zum Kapitalismus!“ Verbindet sich diese Vision mit einem SCHULZ? NEIN, so äußert sich das Antikriegsbündnis Aachen.


Was ist ein SCHULZ?


Ist die SPD 100 Prozent SCHULZ. Nein, sie ist 100 Prozent SCHULD. Das behauptet DIE LINKE und reklamiert für sich, sie sei die diejenige Partei, die 100 Prozent sozial ist.


Was ist ein SCHULZ?


Was bedeutet SCHULZ? „Wir schlagen Schaum. Wir seifen ein. Wir waschen unsere Hände wieder rein!“


Was ist ein SCHULZ?


„Hartz IV: das wart ihr!“  schlägt es einem SCHULZ in Form von Sprechchören entgegen


Was ist ein SCHULZ?


„Hartz IV: das wart ihr!“ schlägt es einem „Gottkanzler“ SCHULZ erneut in Form von Sprechchören entgegen


Was ist ein SCHULZ?


„Wir sind viele. Wir sind eins.“ Das behauptet neben dem DGB auch ein SCHULZ.


Was ist ein SCHULZ?


„Arbeit geht vor KAPITAL“ – Charakterisiert das einen SCHULZ? Nein, das ist die Vorstellung des Aachener Netzwerks Kirche und Betrieb


Was ist ein SCHULZ?


Was ist das Gegenteil von SCHULZ? „Nein zur NATO – Nein zur EU-Armee – Nein zum Krieg – Nein zum Kapitalismus!“


Was ist ein SCHULZ?


Was haben Auszubildende von einem SCHULZ zu erwarten?


Was ist ein SCHULZ?


Was hat diese Frau von einem SCHULZ zu erwarten?


Was ist das für eine rote Fahne? Das ist eine Fahne der JUSOS, mit der verdeckt werden soll, wenn ein SCHULZ als Schaumschläger angeprangert wird.


„Keine Gewalt gegen Beschäftigte am Arbeitsplatz“ – Eine SCHULZ-Forderung? Der Aachener DGB-Vorsitzende erläutert, was damit insbesondere gemeint ist: keine Gewalt gegen Mitarbeiter von RWE, wenn gegen den Braunkohletagebau und die Vernichtung des Hambacher Forstes protestiert wird


Der DGB zeigt, wofür ein SCHULZ steht.


 „Ich danke heute auch meinem Freund Jean-Claude Juncker, einem großen Europäer, für die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit in den vergangenen zweieinhalb Jahren." Das sagt ein SCHULZ nicht am 1. Mai 2017. Das sagt ein SCHULZ; als er im November 2016 die Funktion als Präsident des Europaparlaments aufgibt.


Was ist ein SCHULZ?


Was ist ein SCHULZ? Wie viel Demagogie steckt in einem SCHULZ?


Was ist ein SCHULZ? Ist SCHULZ das Quietschentchen, das ihm von Vertretern der Gewerkschaften in die Hand gedrückt worden ist? Nein: SCHULZ ist ein Trojanisches Pferd, das von Brüssel nach Berlin galoppiert.


Wir erinnern uns an die Fragen von Ullrich Mies: „Die schwerwiegendste Gegenwartsfrage, die aktuell viele Deutsche bis tief in die Nacht hinein quält, lautet: „Was ist ein SCHULZ?“ Selbst der Artikel ist noch ungeklärt. Wie heißt es doch gleich richtig: „der, die oder das SCHULZ?“ Die Verwirrung könnte zurzeit nicht größer sein. Jedes Medium, jede Nachricht ist voll von SCHULZ. Deutschland ist sozusagen komplett verschulzt. Was also ist ein SCHULZ? 1. Ein neues cooles Haargel? 2. Das neue Zahlungsmittel der EU, das den EURO ablöst: 1 SCHULZ, 10, 20, 50, 100 und 200 Schulz? 3. Die Bezeichnung für neue Schuldverschreibungen, die in Staats-SCHULZ-Scheinen ausgegeben werden und die maroden Staatsfinanzen sanieren sollen? 4. Die Bezeichnung für ein Trojanisches Pferd bis zum Hals angefüllt mit neoliberaler/marktradikaler Ideologie, das von Brüssel/Straßburg nach Berlin galoppierte?“

Und wir erinnern uns an die Antwort: „SCHULZ ist also genau das Trojanische Pferd der EU auf dem Weg nach Berlin, dort, wo die Rautenkönigin exakt die Politik betreibt, die die EU in diesen Zustand führte.“ (Mehr dazu siehe hier; http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=23732)

Als bei der Mai-Kundgebung in Aachen Sprechchöre „Hartz IV: das wart ihr!“ laut werden, tut ein SCHULZ so, als würde er das nicht hören. Das ist zu verstehen. Es gibt das Kurzzeitgedächtnis, das Ultrakurzzeitgedächtnis und es gibt das Wählergedächtnis. Ein SCHULZ setzt auf diese Form von Gedächtnis und offenbart damit den Grad seiner Glaubwürdigkeit. Andreas Wehr schreibt über dieses Phänomen in einem Artikel mit dem Titel "Schulz setzt auf Vergesslichkeit". (Siehe hier: http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=23778)

Online-Flyer Nr. 611  vom 03.05.2017

Druckversion     



Startseite           nach oben

KOSTARIKATUREN


Von Kostas Koufogiorgos
FILMCLIP


Männerbünde
Aus dem KAOS-Kunst- und Video-Archiv
FOTOGALERIE


Schwarzer Freitag für H&M
Von Arbeiterfotografie