NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - Logo
SUCHE
Suchergebnis anzeigen!
RESSORTS
SERVICE
Unabhängige Nachrichten, Berichte & Meinungen
Aktueller Online-Flyer vom 24. Juli 2019  

zurück  
Druckversion

Krieg und Frieden
Informationen, die Sie vielleicht noch nicht haben – April 2019
Alarmsignale
Von Ansgar Klein

70 Jahre NATO (Nord-Atlantik-Terror-Organisation) sind mehr als genug! Am 4. April 2019 wird die NATO 70 Jahre alt. Dazu einige ‚Highlights‘. Für den ersten NATO-Generalsekretär, Lord Lionel Ismay, war der Sinn der NATO: "die Russen draußen, die Amerikaner drinnen und die Deutschen unten zu halten". (1) Generalleutnant Hodges spricht von einem unvermeidlichen Krieg gegen China in den nächsten Jahren. Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer sieht im Rahmen der Zusammenarbeit von Deutschland mit Frankreich den Bau eines gemeinsamen europäischen Flugzeugträgers. Das sind einige der von Ansgar Klein zusammengestellten Alarmsignale.


ZDF, 10.03.2019: „Höhere Militärausgaben von Nato-Verbündeten – jetzt will US-Präsident Trump den Druck offenbar massiv erhöhen. Es geht um die Kosten für die Präsenz amerikanischer Streitkräfte... Generalleutnant Hodges warnt vor einer Umwandlung der Nato in eine Art 'Geschäftsbündnis' angesichts eines aus seiner Sicht 'unvermeidlichen Krieges mit China' in den nächsten Jahren.“(!) (2)

Kommentar dazu von Dirk Pohlmann: "NATO-Kriegspropaganda dieser Unverschämtheit geht also durch im ZDF, ohne jeden Protest ... aufschlussreich, ja; aber, wenn man die letzten Jahre vor dem inneren Auge passieren lässt, nicht wirklich überraschend. Überraschender ist, dass sich das von der NATO als schlachtreif eingeschätzte Stimmvieh dies gefallen lässt. Die Intensität des Widerstandes gegen diese Pläne ist ein Gradmesser für den Überlebenswillen der Untertanen." (3)

(Siehe dazu auch NRhZ-Artikel "Truppenstationierungsvertrag kündigen! Oder: Für Besatzung und Kriegsverbrechen noch mehr bezahlen?" von Anneliese Fikentscher und Andreas Neumann)

*

James O’Neill, 13.3. 2019: "Es genügt ein Blick auf die globale Bedrohungsanalyse der US-Geheimdienste aus dem Jahr 2019 (Worldwide Threat Assessment of the US Intelligence Community - dni.gov). Diese Analyse kommt zu dem Schluss, China nutze seine 'Belt-and-Road'-Initiative, um seinen eigenen globalen, wirtschaftlichen und politischen Einfluss auszuweiten und damit den 'US-Einfluss zu verringern'. Um sich dieser Herausforderung zu stellen, müssten die USA ihrer nationalen Sicherheitsstrategie zufolge 'den Erfolg des Feindes verhindern' und 'die eigenen Interessen verteidigen'. Die offiziell benannten Feinde sind Russland und China." (4)

Unser Kommentar: Ein offizielles Analyse-Papier der US-Geheimdienste benennt andere Staaten, hier Russland und China, als Feinde und propagiert, die USA müssten „den Erfolg des Feindes verhindern“. Ein klarer Verstoß gegen die UN-Charta!

*

Annegret Kramp-Karrenbauer, CDU-Vorsitzende: "Bereits jetzt arbeiten Deutschland und Frankreich gemeinsam am Projekt eines europäischen Kampfflugzeugs der Zukunft, andere Nationen sind zur Teilnahme eingeladen. Im nächsten Schritt könnten wir mit dem symbolischen Projekt des Baus eines gemeinsamen europäischen Flugzeugträgers beginnen, um der globalen Rolle der Europäischen Union als Sicherheits- und Friedensmacht Ausdruck zu verleihen." (5)

Unser Kommentar: Instinktloser und martialischer geht es nicht!

*

Ein Blick in den Zustand unserer "Demokratie":

Heiko Maas (SPD) in seiner ehemaligen Funktion als Bundes-Justizminister: "Unsere Zensurpolitik im Internet ist keineswegs gegen die Meinungsfreiheit gerichtet, sondern sie dient lediglich dazu, die Bürger dazu zu erziehen, dass diese ihre Gedankengänge in die Richtung projizieren, welche auch den staatlichen Richtlinien entspricht." (6)

Vergleiche dazu:

Joseph Goebbels, Reichspropagandaminister unter Hitler: "Man kann die Lüge so lange behaupten, wie es dem Staat gelingt, die Menschen von den politischen, wirtschaftlichen und militärischen Konsequenzen der Lüge abzuschirmen... Deshalb ist es von lebenswichtiger Bedeutung für den Staat, seine gesamte Macht für die Unterdrückung abweichender Meinungen einzusetzen." (6)

und:

Edward Bernays, 1891–1995, US-PR-Berater (Vorbild für Goebbels): "Eine demokratische Rhetorik hilft uns, die Kluft zu überbrücken zwischen unseren fundamentalen geopolitischen und strategischen Interessen und der Notwendigkeit, unsere Sicherheitsinteressen in eine moralische Sprache zu kleiden. Die demokratische Agenda stellt, kurz gesagt, eine Art von Legitimationshülle für unsere grundlegenderen strategischen Ziele dar." (6)


Fußnoten:

1 Geopol Intellicgence: Lord Ismay, NATO, 1957: „Keep the Russians out, the Americans in, and the Germans down”
https://www.geopolintelligence.com/nato-1957-keep-the-russians-out-the-americans-in-and-the-germans-down/

2 Kosten für US-Streitkräfte - Die Nato vor der Zerreißprobe
Elmar Theveßen, Washington, 10.03.2019
https://www.zdf.de/nachrichten/heute/nato-vor-der-zerreissprobe-100.html

3 USA und ZDF machen mobil - Deutschland soll für NATO-Stützpunkte zahlen – und das ZDF spricht vom „unvermeidlichen“ 3. Weltkrieg
Dirk Pohlmann am 12.03.2019
https://kenfm.de/tagesdosis-12-3-2019-usa-und-zdf-machen-mobil-podcast/

4 US Already at War with China and Russia: The Rest of Us Are Collateral Damage (USA bereits im Krieg mit China und Russland: Der Rest von uns sind Kollateralschäden)
James ONeill am 01.03.2019
https://journal-neo.org/2019/03/01/us-already-at-war-with-china-and-russia-the-rest-of-us-are-collateral-damage/
Deutsche Übersetzung: "Der Krieg hat begonnen - Die USA wollen ihren Niedergang durch einen Wirtschaftskrieg gegen China und Russland aufhalten"
https://www.rubikon.news/artikel/der-krieg-hat-begonnen-2

5 Europa richtig machen (Getting Europe right)
Annegret Kramp-Karrenbauer, Vorsitzende der CDU Deutschlands, 09.03.2019 (am 10.03.2019 in "Welt am Sonntag")
https://www.cdu.de/artikel/europa-richtig-machen-getting-europe-right
https://www.welt.de/politik/deutschland/article190037115/AKK-antwortet-Macron-Europa-richtig-machen.html

6 Me, Myself and Media 50 – Massenmanipulation, Massenmedien und Machterhalt
Ken Jebsen am 07.03.2019
https://kenfm.de/me-myself-and-media-50/
https://www.youtube.com/watch?v=3VrHy5hE7-g

Online-Flyer Nr. 699  vom 03.04.2019

Druckversion     



Startseite           nach oben

KOSTARIKATUREN


Von Kostas Koufogiorgos
FOTOGALERIE


Fotografische Interventionen für den Philosophen Georg Meggle
Von Anneliese Fikentscher und Andreas Neumann