NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - Logo
SUCHE
Suchergebnis anzeigen!
RESSORTS
SERVICE
Unabhängige Nachrichten, Berichte & Meinungen
Aktueller Online-Flyer vom 19. März 2019  

zurück  
Druckversion

Literatur
Zum Thermo-Fisher-Familienfest der IG Metall am 20.10.2018 in Langenselbold/Hessen
Profit-Abfisher sind am Werk
Von Hartmut Barth-Engelbart

Marc Caspar heißt er
Uns bescheißt er
Eins ist sicher:
Marc Caspar ist Profit-Abfisher
 
Wir bauen Technik fürs Labor
Wir machen Dienst für unsre Kunden
Wir schaffen mehr Wert
Wir geben Arbeit
und als Lohn
sagt der Caspar unumwunden
100 von uns sollen gehen
 
Setzt Caspar, der Lächler, der Hundesohn
100 von uns vors Fisher-Tor
So fährt er unser Werk an die Wand
verschiebt es in ein Hungerlohnland
dagegen leisten wir Widerstand

Der Caspar will uns treten
Wir sollen still arbeiten
Und kriegen auf drei Seiten
Vom Caspar Lügen und Hohn

Wir schaffen Mehrwert
Von wegen Arbeitgeber
Die nehmen uns die Arbeit weg
Und geben Spott und Hohn
Und drohen uns mit Billiglohn
Der Caspar ist ein Arbeitnehmer
WIR sind es, die Arbeit geben
Unsre Jugend und Kraft
Hat das Werk erschafft
Und viele ein ganzes Leben
Und dafür werden wir bestraft
Jetzt ist es genug
Mit dem Betrug
Mit den Kapitalen Lügen
Wir sagen jetzt Halt
Ob jung oder Alt
Wir dürfen euch nichts mehr geben
Bis unsre Stellen gesichert sind
 
Und lächelt der Caspar
Und schlägt uns der Caspar
 
Unsre Warnstreiks in Wind
Dann müssen wir streiken
Dann bleibt der Blaumann halt im Spind
Dann fällt halt der Kurs anstatt weiter zu steigen
So lange wir den Caspern
Auch nur ganz kurz Mal zeigen
Dass Geld nichts schafft
Wir sinds die den Mehrwert erschaffen
Ihr könnt nur die Profite raffen
Jetzt streiken wir bis ihr das rafft
 
Dem Kapital ist das nicht egal
Wenn der Motor streikt, wird vergeblich gelenkt
Wenn der Himmel nicht voller Rendite-Geigen
die Manager-Boni nach unten sich neigen
Und die Arbeitsklima-Katastrophe
Das Profit-Fisch-ergebnis erheblich senkt
 
Wenn wir dem Dollar-Caspar
deutlich zeigen
Wo in Überall-Selbold
Der Hammer hängt
 
Dann schickt der uns nicht mehr vors Fisher-Tor
Dann kommt er sich nicht mehr so sicher vor
Dann darf er selber nach Ungarn ziehn
Nach Schottland oder sonstwohin
Und seine Boni in Wisky anlegen
Nix dagegen
 
Für unsre Aufbau Leistung
Will der uns mit Almosen
Zu Langzeit arbeitslosen
Zu HARTZ4-Verlierern
Arschabfrierern
In TAFEL-Schlangen
Und das nach einem lebenslangen
Schaffen für Leybold-Heraeus- & Fisher-Profit
Jetzt reicht es,
wir machen das
nicht länger mehr mit
und schlagen sie Warnstreiks in den Wind
dann bleibt der Blaumann halt im Spind
wer Stellen streicht und Löhne senkt
dem zeigen wir, wo der Hammer hängt
dann gehen nicht 100 alleine vor
dann kommen 1000 zusammen vors Tor
und Streiken und Machen den Fisher dicht
Unser Warnstreik
unser Zug durch den Ring
Kollegen kommt mit

Zum Streik ist unser nächster Schritt

Und meint mit dem 3-Seitenwisch
Mit einem Streich wär Langenselbold
Der Drohbrief, sein 3 Seiten-Wisch
Mit einem Drohbrief 100 Stellen
Schnell vom Tisch
Von Arbeit lieber laaber net
Und Osterrode trifft der nächste Stich

Das ist es was der Caspar will
Der Profitgier wird nicht gestillt
Wenn Fisher 100 Stellen killt
Und wehrn wir uns nicht
Und halten wir still
Werden wir assozial
verplant und verhöhnt
Dann ist die nächste Abteilung dran
Und der Lächler, der Caspar zeigt was er kann
wenn Löhne sinken und Aktienkurse steigen
Rendite steigen, Löhne sinken
Der nächste Standort stillverlegt
Dorthin wo Fisher Hunger löhnt
 
Löhne drücken . Rendite steigen
Es wird Zeit dem Caspar zu zeigen
Geld schafft nicht,
Wir sind es, die den Mehrwert schaffen
Und nicht die Casper, die nur raffen
Die Banker-Shareholder-Marionetten
 
Es wird zeit sich zu verweigern
Profit auspressen, Rendite steigern
Wenn er uns die Finger einzeln bricht
Halten wir zusammen Hand in Hand
Caspar fährt unser Werk an die Wand
Was uns jetzt hilft ist Widerstand
Da hilft nur noch Widerstand.

Es wird Zeit dagegen zu streiken


Mehr Information zum Thema und den Text in überarbeiteter Form gibt es hier: http://www.barth-engelbart.de/?p=204819

Online-Flyer Nr. 679  vom 24.10.2018

Druckversion     



Startseite           nach oben

KOSTARIKATUREN


Von Kostas Koufogiorgos
FOTOGALERIE