NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - Logo
SUCHE
Suchergebnis anzeigen!
RESSORTS
SERVICE
Unabhängige Nachrichten, Berichte & Meinungen
Aktueller Online-Flyer vom 12. Dezember 2017  

zurück  

Filmclips
Jorgito Jerez: Wir werden die kubanische Geschichte nicht vergessen
Von Arbeiterfotografie



https://youtu.be/QT0nZ_L5JP0QT0nZ_L5JP0

Beim UZ-Pressefest in Dortmund-Wischlingen Anfang Juli 2016 hatte der 22jährige Jorgito Jerez gleich mehrere Auftritte. So wurde der Dokumentarfilm "Die Kraft der Schwachen" von Tobias Kriele aufgeführt, dessen Thema das Schicksal Jorgito's ist, der sich trotz unüberwindlich scheinender Behinderung zum aufrechten Gang - im direkten und übertragenen Sinne - durchgekämpft hat. Im medizinischen Bereich behilflich ist ihm dabei das unvergleichliche kubanische Gesundheitswesen. Heute ist Jorgito als Mitglied des kommunistischen Jugendverbands auf Vortragsreise. Über die "Zeitenwende in Kuba?" referierte er bei der Sozialistischen Deutschen Arbeiterjugend SDAJ. Die "Kubania" sei ein Mittel, Jugendliche und Menschen in aller Welt zu erreichen und zur Solidarität mit dem kubanischen Volk zu gewinnen, denn man könne sich den Luxus nicht leisten, den Sozialismus aufs Spiel zu setzen. Applaus!


In eigener Sache

Unsere Technik ist veraltet bzw. durch stürmische Einsätze geschädigt. Das zeigt sich u.a. im Bild-Ton-Versatz, den zu beheben, mit größerem Aufwand verbunden ist. Wer uns die Arbeit erleichtern möchte, darf uns gerne unterstützen. Wir sagen im voraus Danke!
Kto: Anneliese Fikentscher
IBAN: DE76 3701 0050 0405 2275 03, BIC: PBNKDEFF,
Stichwort: Video Steinzeit

Clip downloaden (mit Rechtsklick - "Ziel speichern unter...")

Online-Flyer Nr. 570  vom 12. Dezember 2017



Startseite           nach oben

KOSTARIKATUREN


Von Kostas Koufogiorgos
FOTOGALERIE