NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - Logo
SUCHE
Suchergebnis anzeigen!
RESSORTS
SERVICE
Unabhängige Nachrichten, Berichte & Meinungen
Aktueller Online-Flyer vom 18. Oktober 2017  

zurück  

Filmclips
50 Jahre Floh de Cologne
Von KAOS Film- und Video-Team Köln



Es war nicht das Ziel, in beheizten Räumen vor einem satten Publikum zu spielen, das sich gerne einmal beschimpfen ließ und unbeschadet den Weg wieder nach Hause fand. Das politische Kabarett der Flöhe – so die Kurzbezeichnung von Floh de Cologne – stellte auf Rockmusik um und erreichte vor allem ein jugendliches Publikum. Mit „Agitations-Revuen“ sollte aufgeschreckt und sensibilisiert werden für die mörderischen, von der deutschen Bundesregierung tolerierten Zustände in Chile nach dem Putsch gegen Salvador Allende 1973. Selbstverständlich musste „die Demokratie gelegentlich in Blut gebadet werden“. Die Chile-Rock-Kantate „Mumien“ entstand. Bereits 1971 galten Floh de Cologne mit „Profitgeier“ als die „Erfinder“ der deutschen Rockoper. Ihre Bühnenshows bedienten sich Film und Fotos als lebender Kulisse. Nahezu genial wirkt die „Korrespondenz“ mit geölten Politikerreden – hier in der Reihe „90 Jahre Satire gegen den Zeitgeist“ – produziert für die von Peter Kleinert mit gegründete unabhängige Fernsehgesellschaft KANAL 4 – im Dialog mit Hans Filbinger. Reinhard Hippen moderiert. (kaos-archiv.de)

Vor fünfzig Jahren (1966) schlossen sich Kölner Studenten zur künstlerischen Revolution zusammen. Das Ergebnis war die schonungslose Konfrontation mit aus dem Fernsehsessel verdrängten Realitäten. Die „Presse“ überschlug sich in Schmäh-Kommentaren. (fk)


Ein Film von Reinhard Hippen, dem Gründer des Deutschen Kabarett-Archivs in Mainz, zusammen mit den TV-Autoren Marianne Tralau und Peter Kleinert. Länge: 13 Minuten, Produktion: KAOS Film- und Video-Team Köln, im Auftrag von KANAL 4, 1993.

Clip downloaden (mit Rechtsklick - "Ziel speichern unter...")

Online-Flyer Nr. 558  vom 18. Oktober 2017



Startseite           nach oben

KOSTARIKATUREN


Von Kostas Koufogiorgos
FILMCLIP


Männerbünde
Aus dem KAOS-Kunst- und Video-Archiv
FOTOGALERIE


Schwarzer Freitag für H&M
Von Arbeiterfotografie