NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - Logo
SUCHE
Suchergebnis anzeigen!
RESSORTS
SERVICE
Unabhängige Nachrichten, Berichte & Meinungen
Aktueller Online-Flyer vom 24. Oktober 2017  

zurück  
Druckversion

Literatur
Oh, du schöne Zeit
Frühling
Von Gisela Segieth

Frühling kam auf leisen Sohlen,
zu uns her, wohl über Nacht.
Ich betrachte ihn verstohlen,
was hat er wohl mitgebracht?
 
Blümlein trägt er uns entgegen,
leuchtend blau, gelb und auch rot.
So schenkt er uns seinen Segen,
wie kein anderer ihn bot.
 
Osterglocken läuten ferne
ein die Frühlingszeit am Ort.
Ach, wie hab ich ihn so gerne,
„Frühling“, welch ein schönes Wort.
 
Möge er doch bei uns bleiben,
allezeit für immer hier.
Gern ergäb' ich mich dem Treiben,
träumte wieder von dem „WIR“.
 
Denn der Frühling lässt uns hoffen,
stets auf eine gute Zeit.
Drum haltet die Herzen offen,
und macht Euch für ihn bereit.
(PK)


Online-Flyer Nr. 451  vom 26.03.2014

Druckversion     



Startseite           nach oben

KOSTARIKATUREN


Von Kostas Koufogiorgos
FILMCLIP


Männerbünde
Aus dem KAOS-Kunst- und Video-Archiv
FOTOGALERIE


Schwarzer Freitag für H&M
Von Arbeiterfotografie