NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - Logo
SUCHE
Suchergebnis anzeigen!
RESSORTS
SERVICE
Unabhängige Nachrichten, Berichte & Meinungen
Aktueller Online-Flyer vom 23. Oktober 2017  

zurück  
Druckversion

Fotogalerien
Kunstausstellung "Cologne meets New York" im "Kahlshof" in Köln-Rodenkirchen
Symbiose von "Haute Cuisine" und "Fine Arts"
Von Hans Georg


Mary Blum - Simmer Down, acrylic

„Heulender Hund“, „Lion Beast“, „Hottie“, „Equinox“, „Horizon“ und „Timpani“ sind nicht etwa auf der umfangreichen Speisekarte des Hotel Gasthauses "Kahlshof" in Köln- Rodenkirchen zu finden, sondern Titel von Bildern der New Yorker Künstlerinnen und Künstler Rita Zimmermann, Mary Blum, Adam S. Doyle, Richard Bruce und Grey Zeien. Ihre Bilder sind seit dem 15. Januar bis zum 15. März im historischen Gebäude des "Kahlshof" zu sehen.
 
Dass Bilder dieser Vertreter der New Yorker Avantgarde im "Kahlshof" zu bewundern sind, wurde durch einen Kooperationsvertrag des "Kahlshof" mit der New Yorker "Skylight Gallery" (1) möglich.
 
Im vergangenen September eröffnete der Rodenkirchener Bezirksbürgermeister Eberhard Petschel im "Kahlshof" die internationale Kunstausstellung "Planet Earth, Planet Art“ mit Künstlerinnen und Künstlern aus Bulgarien, Schweden, Ungarn, Deutschland und den USA. Bei dieser Gelegenheit regte Petschel einen regelmäßigen Kulturaustausch an – eine Anregung, die von der New Yorker Künstlerin Carla Goldberg, Geschäftsführerin der "Skylight Gallery", sofort aufgegriffen wurde.
 
In enger Zusammenarbeit zwischen Goldberg und dem Herdecker Künstler Heinz "HEGO“ Gövert, Organisator der "Planet Earth, Planet Art"-Ausstellung und neuer künstlerischer Berater des "Kahlshof", werden nun wechselseitige Ausstellungen organisiert.
 
Von Januar bis März werden zunächst die Bilder der oben genannten New Yorker Künstlerinnen und Künstler – gemeinsam mit Bildern und Skulpturen von vier deutschen Künstlerinnen und Künstler – im "Kahlshof" gezeigt, bevor dann im Juli 2011 die Kunstwerke der deutschen Künstler Dagmar Oeser, Manfred Holtkamp, Heinz "HEGO“ Gövert und Dr. Jorge Luis Maeso-Madronero in der New Yorker "Skylight Gallery" gezeigt werden. 
 
Neben den genannten Künstlerinnen und Künstlern hat auch Thomas Wippenbeck, Mitinhaber des "Kahlshof", an der Vernissage in der "Skylight Gallery" im Juli vor Ort teilgenommen, um die guten Beziehungen zwischen den Kooperationspartnern zu vertiefen.
 
Im September 2011 werden der New Yorker Aktionskünstler Cabot Parson, die New Yorker Künstlerinnen Carla Goldberg und Carol Flaitz, sowie die in Barcelona lebende und arbeitende Bodypainterin Maria Pitseleh zu Gast in Köln sein und Kunstwerke, einen Kurzfilm und verschiedene "Performances" auf den Terrassen des Gasthauses präsentieren. 
 
Planungen für Austausch-Ausstellungen für das Jahr 2012 werden bereits vorgenommen.
 
Die Intensivierung von Kunstausstellungen im "Kahlshof" durch die enge Kooperation mit der New Yorker "Skylight Gallery", ist Teil des neuen gastronomischen Konzepts der Betreiber des "Kahlshof". Neben Gaumenfreuden auf hohem Niveau sollen dem Gast nun auch unaufdringlich visuelle "Genüsse" geboten werden. Bei gehobener Gastronomie in historischem Ambiente, mit wunderbarem Panoramablick über den Rheinbogen, soll der Gast internationale Kunst genießen können.
 
Wer in Köln also etwa bei "Rindercarpaccio im Meerrettichmantel dazu Bohnen-Champignonsalat“, bei „"Fettuccine mit Rinderfiletspitzen und grünem Pfeffer“, bei "Argentinisches Rinderfilet la Morocha auf Pommeriesenfsauce dazu Kohlrabi-Apfelgemüse und Kartoffel-Mascarpone-Gratin“ oder bei "Rosa gebratene Medaillons vom Yellow Fin Thunfisch in Sesam gebraten mit Kartoffel-Wasabischnee und Pak Choi“ auch an Kunstwerken der New Yorker Avantgarde interessiert ist, wird künftig nicht auf einen Besuch des "Kahlshof" verzichten können. (PK)
 
Zum Besuch von "Cologne meets New“ sind alle Leserinnen und Leser der NRhZ in den 'Kahlshof' eingeladen
 
(1) www.skylightgallerynyc.com
 
Nähere Auskünfte unter: www.kahlshof.de  oder telefonisch unter 0221/9353150.
 
 
Adam S. Doyle


Dagmar Oeser


HEGO


Manfred Holtkamp


Richard Bruce


Rita Zimmermann


Online-Flyer Nr. 285  vom 19.01.2011

Druckversion     



Startseite           nach oben

KOSTARIKATUREN


Von Kostas Koufogiorgos
FILMCLIP


Männerbünde
Aus dem KAOS-Kunst- und Video-Archiv
FOTOGALERIE


Schwarzer Freitag für H&M
Von Arbeiterfotografie