NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - Logo
SUCHE
Suchergebnis anzeigen!
RESSORTS
SERVICE
Unabhängige Nachrichten, Berichte & Meinungen
Aktueller Online-Flyer vom 22. Oktober 2017  

zurück  
Druckversion

Literatur
Himmelsmacht
Regen contra Sonnenschein
Von Gisela Segieth

Strahlend schöner Sonnenschein
kommt vom Himmel runter
dazu eine Tropfenschar
macht das Ganze bunter.






















Foto: Gisela Segieth
 
Denn gepaart sieht man es hier
schon seit heute Morgen
es gefällt so gar nicht mir
nein, es macht mir Sorgen.
 
Schließlich möchte ich doch raus
hier aus meiner Bude
so aber ist's mir ein Graus
bald schreib ich's dem Ude.
 
Denn so langsam stinkt es mir
kann es nicht verstehen
Sonne, bitte bleibe hier
Regen, du musst gehen.
 
Ich will eitel Sonnenschein
hab genug vom Regen
deshalb, Himmel, lass das sein
denn ich bin dagegen.
 
Schenk mir Sonne, schenk mir Freud
dieses mag ich gerne
und am besten gleich ab heut
sowie nachts die Sterne.
 
Alles andre, glaub es nur
kann gern oben bleiben
denn ich brauche Sonne pur
tu's nicht übertreiben.
 
Sonst fliege ich bald nach Haus
komm nicht so schnell wieder
denn was läuft ist mir ein Graus
drum schick Sonne wieder.
(PK)
 
© Gisela Segieth


Online-Flyer Nr. 445  vom 12.02.2014

Druckversion     



Startseite           nach oben

KOSTARIKATUREN


Von Kostas Koufogiorgos
FILMCLIP


Männerbünde
Aus dem KAOS-Kunst- und Video-Archiv
FOTOGALERIE


Schwarzer Freitag für H&M
Von Arbeiterfotografie