NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - Logo
SUCHE
Suchergebnis anzeigen!
RESSORTS
SERVICE
Unabhängige Nachrichten, Berichte & Meinungen
Aktueller Online-Flyer vom 12. Dezember 2017  

zurück  

Filmclips
Ein Staat sieht ROT
Von Rolf Gössner und Peter Kleinert



Ein Staat sieht ROTEhemalige politische Häftlinge, die als KPD-Mitglieder Opfer des Kalten Krieges wurden, treffen sich am 25. Oktober in Dortmund, um an die rund 10.000 Menschen zu erinnern, die als Antifaschisten und Linke in den 50er und 60er Jahren in Untersuchungshaft gerieten oder zu Gefängnisstrafen verurteilt wurden.

Im Magazin "Z" "Ein Staat sieht ROT - Wie ehemalige Nazirichter unter Adenauer mit den Opfern der Nazizeit umgehen" haben wir einige von ihnen 1994 über das unabhängige Fernsehfenster KANAL 4 auf RTL den Zuschauern vorstellen können. Sendungen wie diese führten dazu, dass die Landesrundfunkanstalt des NRW-Ministerpräsidenten Clement KANAL 4 1998 die Lizenz nicht verlängerte.

Mehr dazu unter Mehr unter: www.kaos-archiv.de

Autoren: Rolf Gössner, Peter Kleinert und Hans-Peter Bordien.
Satire: Steffen Mensching und Hans-Eckart Wenzel, Berlin.

Aus der KANAL 4-Sendereihe "Z" - Magazin für Kunst, Politik und Satire. Produktion: KAOS Film- und Video-Team Köln, 30 Minuten, 1994.



Clip downloaden (mit Rechtsklick - "Ziel speichern unter...")

Online-Flyer Nr. 166  vom 12. Dezember 2017



Startseite           nach oben

KOSTARIKATUREN


Von Kostas Koufogiorgos
FOTOGALERIE