NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - Logo
SUCHE
Suchergebnis anzeigen!
RESSORTS
SERVICE
Unabhängige Nachrichten, Berichte & Meinungen
Aktueller Online-Flyer vom 07. Oktober 2022  

Fenster schließen

Krieg und Frieden
Dokumentation eines Projekts für Frieden, Völkerverständigung und Menschenrecht
Die Kölner Klagemauer muss leben (239)
Von Anneliese Fikentscher und Andreas Neumann

„Liebe und Frieden – Grüße an die Welt“ „Lächle und die Welt lächelt dich an!“ „Nimm die Worte der Politiker nicht als selbstverständlich hin. Wenn ihr gehört werden wollt, schreit! Und unterstützt das, woran ihr glaubt.“ „Wenn wir uns all der Leben, Empfindungen und Blicke bewusst wären, die unser materieller Egoismus zerstört, würden wir uns entscheiden, zu fliehen, aufzugeben und von vorne anzufangen.“ „Wann werden alle Kriege und der Rassismus aufhören, damit wir alle (und zwar ausnahmslos alle) glücklich leben können?“ „Wir lieben euch alle. Zum Teufel mit der Bombe! Schließt euch zusammen und heilt die Welt mit Liebe. Bewahrt den Frieden, nicht den Krieg! Macht Liebe, nicht Krieg! Zum Teufel mit Chirac!“ So steht es auf sechs der zahllosen Klagemauer-Karten. Am 26. Januar 2022 wäre Walter Herrmann, der "Hausmeister der Klagemauer", wie er sich selbst einmal bezeichnete, 83 Jahre alt geworden. Sein Einsatz für den Frieden und den Kampf um die öffentliche Meinungsäußerung im öffentlichen Raum – mit einfachsten Mitteln wie Pappkartons und Schnur – bleiben sein ungeahnt wertvolles Vermächtnis im Kultur- und Medienstreit der "digitalen" Gesellschaft. Walter Herrmann ist tot, doch seine Idee ist lebendiger denn je. Deshalb soll sein Werk fortgeführt werden durch Kunst- und Kulturschaffende und Friedens-AktivistInnen. Nähere Informationen auf Anfrage.


Die Passanten am Dom sind aufgefordert, Ihre eigene Friedensbotschaft auf einer Karte der Klagemauer zu hinterlassen. So ist ein interaktives Friedenskunstwerk von Weltrang entstanden.

Um dem Klagemauer-Projekt eine zusätzliche Wirkung zu geben, dokumentieren wir im wöchentlichen Rhythmus – beginnend einen Tag nach Walter Herrmanns 77. Geburtstag am 26. Januar 2016 – die von Passanten geschriebenen Karten-Botschaften.


2845 Liebe und Frieden – Grüße an die Welt


2846 Albanien und Türkei durch Aem und Sevgi vereint für Ewigkeit


2847 Lächle und die Welt lächelt dich an!


2848 Nimm die Worte der Politiker nicht als selbstverständlich hin. Wenn ihr gehört werden wollt, schreit! Und unterstützt das, woran ihr glaubt.


2849 Dies ist das sechste Element, Zeit kreuzt Zeit, bis alles stillsteht und wir nachdenken können. Studieren und berühren, lernen und später wissen. Wenn alles vollbracht ist, so erwarte nicht einfach den Tod: Wichtig ist, gut zu sterben!


2850 Wenn wir uns all der Leben, Empfindungen und Blicke bewusst wären, die unser materieller Egoismus zerstört, würden wir uns entscheiden, zu fliehen, aufzugeben und von vorne anzufangen.


2851 Frieden und Liebe für alle Menschen auf der Welt


2852 Friede und Freude auf der Welt für alle. Mach Liebe, nicht Krieg!


2853 Wann werden alle Kriege und der Rassismus aufhören, damit wir alle (und zwar ausnahmslos alle) glücklich leben können?


2854 Jesus Christus ist der einzige, der dir ewiges Leben und Frieden geben kann. Er ist der Fürst des Friedens. Nehmt ihn an, solange er noch zu finden ist!


2855 Wir lieben euch alle. Zum Teufel mit der Bombe! Schließt euch zusammen und heilt die Welt mit Liebe. Bewahrt den Frieden, nicht den Krieg! Macht Liebe, nicht Krieg! Zum Teufel mit Chirac!


2856 Heilt die Welt! Vergeude dein Leben nicht mit Krieg! Keine Zeit zu verschwenden! Liebe, Frieden, Freude! Frieden für immer! Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fisch gefangen, der letzte Fluss vergiftet ist, werdet ihr feststellen, dass man Geld nicht essen kann.


Copyright der Karten-Reproduktionen: Förderkreis Kölner Klagemauer für Frieden e.V.

Ihr könnt uns und das Klagemauer-Projekt unterstützen, indem Ihr fremdsprachige Kartentexte ins deutsche übersetzt und uns die Übersetzungen unter Angabe der Kartennummer zukommen lasst (an arbeiterfotografie@t-online.de)



Siehe auch:

Vorangegangene Dokumentation (238):
http://www.nrhz.de/flyer/beitrag.php?id=28129

Online-Flyer Nr. 794  vom 06.07.2022



Startseite           nach oben