NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - Logo
SUCHE
Suchergebnis anzeigen!
RESSORTS
SERVICE
Unabhängige Nachrichten, Berichte & Meinungen
Aktueller Online-Flyer vom 19. Oktober 2017  

zurück  
Druckversion

Literatur
Sie waren einst Sternsinger, niemand soll sie wo treten
Leit-Wulffs
Von Harald Schauff

Es ist noch Platz im Hals
Die Leit-Wulffs der Nation
begnügen sich niemals
mit der Normalration

KostasWulffMerkel
 
Die Schleimspur-Advokaten
Ausrede-Akrobaten,
die, ganz Edelstall-Tiere,
so unglaubwürdig eiern,
wenn sie versuchen, ihre
Privilegien zu verschleiern
 
Sie können fromm vorbeten
Sie waren einst Sternsinger
Niemand soll sie wo treten
Auch kein Stiefel von Springer
 
Was haben sie ausgeteilt
Nun dürfen sie einstecken
Was haben sie gelangweilt
Nun sieht man sie anecken
 
Was sind sie galant gewandelt
über rote Teppiche
Nun wünschen sie sich behandelt
wie Stinknormalsterbliche
 
Soll man sie also befreien
von ihren Ämtern und Würden?
Wozu denn dieses beschreien?
Es warten schlimmere Hürden
(PK)
 
Harald Schauff hat dieses Gedicht auch für den nächsten "Kölner Querkopf" geschrieben - eine Arbeitslosen- und Obdachlosenzeitung im Straßenverkauf.


Online-Flyer Nr. 337  vom 18.01.2012

Druckversion     



Startseite           nach oben

KOSTARIKATUREN


Von Kostas Koufogiorgos
FILMCLIP


Männerbünde
Aus dem KAOS-Kunst- und Video-Archiv
FOTOGALERIE


Schwarzer Freitag für H&M
Von Arbeiterfotografie