NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - Logo
SUCHE
Suchergebnis anzeigen!
RESSORTS
SERVICE
Unabhängige Nachrichten, Berichte & Meinungen
Aktueller Online-Flyer vom 20. Oktober 2017  

zurück  
Druckversion

Literatur
Gedicht aus dem Bergischen Land
tum tum drum
Von Karl Feldkamp

irrtümlich von irrtum zu irrtum
willen wollte ich an grenzen
erbbeamtentum schloss
auf anweisung
freiheit von heiten aus
 
beharrlichkeiten standen
mit gebeugtem rücken zur wand
jawolllust erweckte
alte leidenschaften
nie waren sie so wertvoll wie gestern
 
aufstand anständiger gegen
den anstand aufrechter
die welt hat ein müllproblem
der gott der fundamentalisten baut
seinen himmel auf mauern der hölle
 
und die neue welt
glaubt wieder
alte schöpfungsgeschichten
 
 
Karl Feldkamp, 1943 in Lübeck geboren, selbstständiger Supervisor und Kommunikationstrainer, freier Autor, lebt seit 1989 in Bergisch Gladbach, schreibt Lyrik, Kurzprosa, Essays, Hörspiele, Satire, Rezensionen; Xylos-Lyrikpreis 1981 (PK)


Online-Flyer Nr. 293  vom 16.03.2011

Druckversion     



Startseite           nach oben

KOSTARIKATUREN


Von Kostas Koufogiorgos
FILMCLIP


Männerbünde
Aus dem KAOS-Kunst- und Video-Archiv
FOTOGALERIE


Schwarzer Freitag für H&M
Von Arbeiterfotografie