NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - Logo
SUCHE
Suchergebnis anzeigen!
RESSORTS
SERVICE
Unabhängige Nachrichten, Berichte & Meinungen
Aktueller Online-Flyer vom 12. Dezember 2017  

zurück  

Filmclips
"In Love with Adolf"
Von Hans-Dieter Hey



Der Wiener Kabarettist Karl Ferdinand Kratzl trat 1992 zum ersten Mal in Köln auf. Er war für eine TV-Aufzeichnung seines Programms "Im Liebesrausch" für das "unabhängige Fernsehfenster KANAL 4" in das Theater im Belgischen Viertel gereist. Am 2. Juni war KFK wieder nach Köln. Im Szene-Lokal “Weißer Holunder“ in der Gladbacher Str. in Köln ist ein Clip zu seinem Thema „In Love with Adolf“ entstanden.

Seine Darstellung fließt von einem Thema gekonnt ins nächste, verbindet ein altes, fängt wieder von vorne an. So vom „Hölzeln ins Stöckeln“ zu kommen, ist eine Kunst. Als Ankündigungsmeister verspricht er, was dann gar nicht kommt. Damit man möglichst viel von ihm mitbekommt, sieht man KFK entweder ganz – oder gar nicht. Unter seinen Freunden gilt er als „Hohepriester des unvorhersehbaren Assoziierens“.

Das macht kurze Filmclips so schwierig, weil weder Anfang noch Ende einer Idee oder eines Gedankengangs immer einwandfrei identifizierbar sind: Sollte ich schon lachen und habe ich was nicht mitbekommen oder kommt es noch? Schnell kann man die Pointen verpassen. Eine Herausforderung für die Synapsen der Zuhörer, wenn er wieder wie ein hoffnungslos gescheiterter Philosoph daherkommt, schwerfällig, aber mit wachem Verstand. Er klärt, ob Adolf Hitler sein idealer Lebenspartner wäre und zieht die Kaffeesatzleserei des Horoskops als wissenschaftliche Analyse heran. Lässt ihm Adolf genug Raum zum Leben, oder wäre er nicht besser doch auf der Kunstuni gelandet? Und was wäre, wenn Hitler statt im Sternzeichen Widder im Sternzeichen Krebs geboren wäre? Mit diesem und anderen Themen führt er mit einer verrückten Reise durch sein Leben. Und wenn man ihm genau zuhört, wird Unwichtiges dann plötzlich doch wieder wichtig. (HDH)  

_____________________________
In Love with Adolf
Auftritt von KF Kratzl im Weißen Holunder in Köln
Versuch eines Filmclips

Hans-Dieter Hey
gesichter zei(ch/g)en 2010, 11 Minuten

Clip downloaden (mit Rechtsklick - "Ziel speichern unter...")

Online-Flyer Nr. 255  vom 12. Dezember 2017



Startseite           nach oben

KOSTARIKATUREN


Von Kostas Koufogiorgos
FOTOGALERIE