NRhZ-Online - Neue Rheinische Zeitung - Logo
SUCHE
Suchergebnis anzeigen!
RESSORTS
SERVICE
Unabhängige Nachrichten, Berichte & Meinungen
Aktueller Online-Flyer vom 18. Oktober 2017  

zurück  
Druckversion

Literatur
Die schreckliche Schrift in Reimen und Versen
Reimbibel - Folge 14
Von Wolfgang Klosterhalfen

Altes Testament

Gott lässt bespitzeln und morden
(5. Buch Mose, Kap. 13 und 17)
 
„Ich werde dich versuchen
und notfalls die verfluchen,
die hören auf Propheten,
die ich mir hab verbeten.
 
Ob Brüder, Söhne, Frauen,
darauf sollst du nicht schauen.
Wer sündigt von den Deinen,
erschlage ihn mit Steinen.
 
Sollst suchen, forschen, fragen,
die ganze Stadt erschlagen,
die ganze Stadt verbrennen
und keine Götzen kennen.
 
Wer dient der Sonne und dem Mond,
wird selbstverständlich nicht verschont.
Wer nicht folgt seinem Priester treulich,
soll sterben unter Steinen gräulich.“

 
„Motto aller Inquisitoren: Du wirst dran glauben oder: dran glauben.“
Michael Schmidt-Salomon, Vorstandssprecher der Giordano Bruno Stiftung www.giordano-bruno-stiftung.de
(PK)


ReimbibelZu erreichen ist
Prof. Klosterhalfen über wk@reimbibel.de.

Näheres über
die „Reimbibel“
finden Sie unter www.reimbibel.de.

Bestellen
kann man das Buch bei Amazon unter www.amazon.de.
Es hat 304 Seiten
und kostet 19,90 Euro.







Online-Flyer Nr. 226  vom 02.12.2009

Druckversion     



Startseite           nach oben

KOSTARIKATUREN


Von Kostas Koufogiorgos
FILMCLIP


Männerbünde
Aus dem KAOS-Kunst- und Video-Archiv
FOTOGALERIE


Schwarzer Freitag für H&M
Von Arbeiterfotografie